Occurenzas

Il chalender d'events serva sco plattafurma per occurrenzas che cuntegnan ovras da Gion Antoni Derungs e/u gidan a purtar las finamiras da la Fundaziun Gion Antoni Derungs.

Las infurmaziuns èn notadas tenor urden cronologic invers. Cun il menu suandant pudais Vus restrenscher la tscherna.

 

  • onn
    • onn
    • 2018
    • 2017
    • 2016
    • 2015
  • dumber endataziuns
    • dumber endataziuns
    • 200
    • 100
    • 50

Tre poeme per orchestra op.173 (quasi sinfonia), 9. Sinfonie

28. Januar 2018, 17.00 Uhr
Chur, Theater Chur
Reich ist die Komponistenszene Graubündens im vergangenen und erst recht im gegenwärtigen Jahrhundert: Bündner Komponisten kommen an diesem Konzertabend zu Wort. Musik des vor fünf Jahren verstorbenen Gion Antoni Derungs war schon mehrfach in Konzerten der Kammerphilharmonie Graubünden zu hören, er darf auch in diesem Konzert nicht fehlen. leger vinavant

Kyrie, Lux aeterna aus

9./10. Dezember 2017, 19.30 / 17.30 Uhr
Wettingen, Kirchdorf AG, Aula Kloster, kath. Kirche
leger vinavant

Sechs rätoromanische Volkslieder op.76a aus dem Engadin

7. Oktober 2017, 20.15 Uhr
Sent, Kirche Sent
leger vinavant

Apocalypse op.166 Kammer-Kirchenoper

3. - 15. August 2017, diverse Zeiten
Julierpass, Theaterturm
Zur Premiere des Theaterturms wird Gion Antoni Derungs "Grosse Apocalypse" zur Aufführung gebracht. Die Oper besingt das Ende der Welt, den Untergang der Stadt Babylons, die Trauer der Seeleute, die verklärte Himmelsstadt am Ende der Tage. Ein wunderbares Werk mit skurrilen Figuren, dramatischen Abgründen, Hoffnung am Horizont der endlichen Welt. Grosses Welttheater und wunderbarer Stoff für eine vergängliche Spielstätte. leger vinavant

Benjamin op.169 Opern Installation

9. - 19. November 2017, diverse Zeiten
Stuttgart, Kammertheater
Oper für 8 Sänger, 1 Tänzer und Chor | für alle ab 14 Jahren von Gion Antoni Derungs in deutscher und rätoromanischer Sprache mit deutschen Übertiteln Der Schweizer Komponist Gion Antoni Derungs hat die archaische Migrationsgeschichte, die sowohl in der Bibel als auch im Koran zu finden ist, zu einer starken Oper über Glaube und Schicksal verarbeitet. leger vinavant

aus 'sechs lateinische Motetten op.119'

10./11. Juni 2017, 20.00 / 17.00 Uhr
Chur / Birnau, Chur: Kirche St. Luzi / Birnau: Basilika Birnau
Nach mehreren geistlichen Konzerten wird der Kammerchor weltliche und geistliche Werke aus verschiedenen Epochen aufführen, das Programm wird zunächst in Chur, anschliessend in der bekannten Basilika Birnau, einem wahren Barockjuwel mit hervorragender Akustik, aufgeführt werden. Die Musikauswahl dieses reinen a capella Konzerts fällt auf eindrückliche, zum Teil wenig bekannte Stücke von Komponisten wie Zoltán Kodály (Jesus und die Krämer) und Leonhard Lechner (Sprüche von Leben und Tod), J.S. Bach (Chormotette Jesus meine Freude), Gion Antoni Derungs und A. Bruckner u.a.m. leger vinavant

Bündner Chöre im KKL

28. Mai 2017, 11.00 Uhr
Luzern, KKL
Grosses Benefiz-Chorkonzert im KKL Luzern zu Gunsten der Against Malaria Foundation - Kompositionen von Robert Cantieni, Nuot Vonmoos, Gion Antoni und Gion Giusep Derungs, Tumasch und Benedetg Dolf, Gion Balzer und Gion Andrea Casanova, Claude Debussy, Kurt Weill u.a. leger vinavant

Ds Zündhölzli (arr. G.A. Derungs)

20./21. Mai 2017, 19.30 / 17.30 Uhr
Brugg, Wettingen, Stadtkirche Brugg, Klosterkirche Wettingen
Lietuva: Romantische Motetten sowie Volkslieder aus der Schweiz und Litauen. Das Vocalino Wettingen betritt sprichwörtlich Neuland: Die erste Konzertreise führt nach Litauen, wo der Chor am «7th International Choir Festival and Competition `IAULIAI CANTAT» teilnehmen sowie je ein Konzert in der Hafenstadt Palanga und der Hauptstadt Vilnius geben wird. leger vinavant

Quater canzuns marianas, Ave Regina op.8c

17. Mai 2017, 20.00 Uhr
Münchenstein, ref. Dorfkirche
Vorkonzert zur Chorreise Schweden/Dänemark leger vinavant

Sut steilas

7. April - 7. Mai 2017, diverse Zeiten
Theater Reaktiv Tiefenbrunnen, Zürich, Mühlerama
Die Wilden Schweizer  eine Völkerschau, ein Stationentheater mit Chor im Mühlerama Tiefenbrunnen, Zürich leger vinavant

Amur e dolur op.180, sieben rätoromanische Volkslieder

12. März 2017, 16.00 Uhr
Chur, Foyer Va Bene
leger vinavant

Magnificat op. 77 für Soli, Chor und Orchester

4./5. Februar 2017, 17.00 Uhr
Pfäffikon ZH / Turbenthal,
Der vielfach vertonte Magnificat-Text, das Loblied der Maria, erklingt in der Vertonung von Gion Antoni Derungs. Der 2012 verstorbene Bündner Komponist schrieb das Werk im Jahre 1978. Das etwa 12 Minuten lange Werk bleibt mit seiner gemässigt modernen Kompositionsweise stets nahe beim Text und beim Gesang - nicht von ungefähr wurde der Komponist auch schon als « Orpheus der Rätoromanen » betitelt. leger vinavant

'Da nadal notg en miu ruaus', choral cun 6 partitas

29./30.12.2016, 20.00 Uhr
Trun, Vella,
leger vinavant

Konzert im alten Stil op.100, für Orgel (Positiv) und Streichorchester

3./4. und 29./30.12. 2016,
Zürich/Chur/Flims/Klosters,
Auf dem Programm stehen die berühmten Trompetenkonzerte von Vivaldi und Telemann, die die Kirche in weihnächtlichem Glanz erstrahlen lassen. Aber auch unbekannte Werke wie die Ouvertüre von Johann Bernhard Bach, einem Cousin Johann Sebastians, der völlig zu Unrecht in Vergessenheit geraten ist, werden aufgeführt. Ergänzt wird das Programm durch das Konzert im alten Stil von Gion Antoni Derungs, das wegen seiner Besonderheit auch extra vom Radio RTR mitgeschnitten wird. leger vinavant

Divertimento für Bläserquintett op.69

17. Dezember 2016, 20.00 Uhr
Chur, Bündner Kunstmuseum
Musik und Graubünden! Graubünden hat auch namhafte Komponisten hervorgebracht - und die Kammerphilharmonie Graubünden hat gross besetzte Werke u. a. von Benedict Reindl, Gion Antoni Derungs oder in der neuen Saison Alvin Muoth im Programm: Zeit, auch einmal der Kammermusik Bündner Künstler ein Ohr zu leihen. leger vinavant

Werke von Duri Sialm und Gion Antoni Derungs

9./12. November 2016, 19:30 Uhr
Zürich / Ilanz, Predigerkirche, beim Zähringerplatz/Predigerplatz, Zürich Baselgia claustrala, Ilanz/Glion
leger vinavant

Psalm 121, op.188a

Sonntag, 25. September 2016,
Benediktbeuern, Klosterkirche
leger vinavant

Psalm 121, op.188a

24. September 2016,
München, Herz-Jesu-Kirche
leger vinavant

6. Sinfonie (Die Romantische) op.153

Freitag, 5. August 2016, 20:00
Obersaxen, Opernzelt opera viva
leger vinavant

Lieder

15./16./22. Mai 2016, 20:00 / 17:00 Uhr
Scuol, Ziraun, Disentis, 15. Mai 2016, 20:00 Uhr, Baselga s. Geer, Scuol 16. Mai 2016, 17:00 Uhr, Baselgia s. Martin, Ziraun 22. Mai 2016, 17:00 Uhr, Baselgia s. Gions, Disentis/Mustér
leger vinavant

Psalm 121, op.188a

11./13./14./15. Mai 2016,
Island, Akureyri, Reykjavik, Skalholt
leger vinavant

Psalm 121, op.188a

Freitag 6. Mai / Samstag, 7. Mai 2016, 19:30 Uhr
Tórshavn / Klaksvík (Färöer), Norðurlandahúsið í Føroyum / Christianskirkjan
leger vinavant

Psalm 121, op.188a

Samstag, 30. April 2016, 20:15 Uhr
Gelterkinden, Marabu
leger vinavant

Psalm 121, op.188a

Dienstag, 26. April 2016, 20:15 Uhr
Basel, Kirche San Pio X
leger vinavant

Das Hohelied der Liebe op.123b, für gemischten Chor a cappella

Sonntag, 10. April 2016, 17:00
Tschenstochau (PL), Lutheranische Kirche Tschenstochau (PL)
leger vinavant

Lieder op.104 Nr 7/8 und aus op.88, Im Rahmen des Konzertes Chor viril Surses

Sonntag, 27. März 2016, 20:30 Uhr
Savognin, Sala Grava
leger vinavant

Uras op.3 und Sut steilas

Dienstag, 8. März 2016, 18.30 Uhr
Chicago, 54 W. Chicago Avenue
leger vinavant

Dritte Sinfonie op.116 URAUFFÜHRUNG

Freitag, 29. Januar 2016, 19:00 Uhr
Tirana, Universiteti i Arteve
leger vinavant

Psalm 121, op.188a

Sonntag, 17. Januar 2016, 17:00 Uhr
Laufen, St. Katharinenkirche
leger vinavant

Psalm 121, op.188a

Samstag, 16. Januar 2016, 20:00 Uhr
Basel, Münster
leger vinavant

Pater noster per voce ed archi

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 20:00
Obersaxen, Kirche St. Peter und Paul
leger vinavant

Pater noster per voce ed archi

Dienstag, 29. Dezember 2015, 20:00
Sedrun, baselgia parochiala
leger vinavant

Pater noster per voce ed archi

Montag, 28. Dezember 2015, 20:00
Obersaxen, Kirche St. Peter und Paul
leger vinavant

Pater noster per voce ed archi

Sonntag, 27. Dezember 2015, 20:00
Chur, Heiligkreuzkirche
leger vinavant

Maria ei stada und Tut tgi che po cantar aus Canzuns religiusas op. 61

Sonntag, 20. Dezember 2015, 15:30 Uhr
Ilanz, Klosterkirche
leger vinavant

Konzertreihe Stimmen im Advent, Psalm 121, op.188a

Sonntag, 13. Dezember 2015, 17:30 Uhr
Lörrach, DE, Evangelische Stadtkirche
Reihe: Stimmen im Advent leger vinavant

Psalm 121, op.188a, Reihe "Stimmen im Advent"

Sonntag, 13. Dezember 2015, 17:30 Uhr
Lörrach (Deutschland), Evangelische Stadtkirche
leger vinavant

Vokalmusik, Vokativ Zürich

Sonntag, 29. November 2015, 17:00 Uhr
Winterthur, reformierte Kirche Veltheim
leger vinavant

Vokalmusik, Vokativ Zürich

Samstag, 28. November 2015, 19:30 Uhr
Zürich, Wasserkirche
leger vinavant

Sinfoniekonzert

Mittwoch, 11. November 2015, 20:00 Uhr
Zürich, Kirche St. Peter
leger vinavant

Sinfoniekonzert und Musikszenische Biographie von Armin Brunner

Dienstag, 10. November 2015, 20:00 Uhr
Konstanz, Lutherkirche
leger vinavant

Jauchzet dem Herrn alle Welt, Konzert zu Allerheiligen

Sonntag, 8. November 2015, 17:00 Uhr
Appenzell, St. Mauritius Kirche
leger vinavant

Vier Proprien op.170

Sonntag, 8. November 2015, 17:00 Uhr
Appenzell, St. Mauritius Kirche
leger vinavant

Jauchzet dem Herrn alle Welt, Konzert zu Allerheiligen

Samstag, 31. Oktober 2015, 19:00 Uhr
St. Gallen, Kath. Kirche St. Fiden
leger vinavant

Vier Proprien op.170

Samstag, 31. Oktober 2015, 19:00 Uhr
St. Gallen, Kath. Kirche St. Fiden
leger vinavant

Gion Antoni Derungs, Orpheus der Rätoromanen

Sonntag, 25. Oktober 2015, 18:00 Uhr
Zürich, Theater Rigiblick
Musikszenische Biografie von Armin Brunner leger vinavant

Psalm 121, op.188a, Jahreskonzert «pílagrímr» des Konzertverein Andelfingen

Sonntag, 25. Oktober 2015, 17:15 Uhr
Andelfingen, Reformierte Kirche
Reihe: Konzertverein Andelfingen leger vinavant

Psalm 121, op.188a, Jahreskonzert «pílagrímr» des Konzertverein Andelfingen

Samstag, 24. Oktober 2015, 19:30 Uhr
Appenzell, Pfarrkirche St. Mauritius
Reihe: Konzertverein Andelfingen leger vinavant

Gion Antoni Derungs, Orpheus der Rätoromanen

Freitag, 23. Oktober 2015, 20:00 Uhr
Luzern, Marianensaal
Musikszenische Biografie von Armin Brunner leger vinavant

Psalm 121, op.188a, Jahreskonzert «pílagrímr» des Konzertverein Andelfingen

Sonntag, 20. September 2015, 15:00 Uhr
St. Imier, Collégiale de St. Imier
Reihe: Konzertverein Andelfingen leger vinavant

Volkslieder, Desideri op.162 und Sontga Margriata op.78

Sonntag, 6. September 2015, 17:00 Uhr
Chur, Theater Chur
Volkslieder von Gion Antoni Derungs leger vinavant

Sinfonietta op.128, für Streichorchester in einem Satz (1992)

Donnerstag, 30. Juli 2015, 20:00 Uhr
Thusis, Reformierte Kirche
leger vinavant

Konzert im Rahmen des Flimsfestival, 14 Canzuns Religiusas

Dienstag, 21. Juli 2015, 20:00 Uhr
Laax, Kirche
Werke von Komponisten der Barockzeit und des 20. Jahrhunderts. leger vinavant

Volkslieder, Desideri op.162 und Sontga Margriata op.78

Dienstag, 21. Juli 2015, 20:00 Uhr
Laax, Kirche
Volkslieder von Gion Antoni Derungs leger vinavant

aus "14 Canzuns Religiusas"

Dienstag, 21. Juli 2015, 20:00 Uhr
Laax, Kirche Laax
leger vinavant

Gion Antoni Derungs, Orpheus der Rätoromanen

Freitag, 17. Juli 2015, 20:00 Uhr
Vella, Mehrzweckhalle
Musikszenische Biografie von Armin Brunner leger vinavant

Benjamin op.169, Opern-Installation für 8 Sänger, Schauspieler und Sprecher

Freitag, 17. Juli 2015,
Riom,
leger vinavant

Serenata Bodana op.154, für Bläserquintett und Streichorchester

Freitag, 26. Juni 2015, 19:30 Uhr
Rheineck, Löwenhof
leger vinavant

Serenata Bodana op.154, für Bläserquintett und Streichorchester

Samstag, 20. Juni 2015, 19:00 Uhr
Fischingen, Kloster Innenhof
leger vinavant

Psalm 121, op.188a

Samstag, 20. Juni 2015, 15.30 Uhr & 20.15 Uhr
Meiringen, Nachmittag: Kath. Kirche, Meiringen Abend: Michaelskirche, Meiringen
Aufführung am eidgenössischen Gesangsfest in Meiringen. leger vinavant

Lieder für Männerchor, eidgenössischen Sängerfest

Samstag, 13. Juni 2015, 20:15Uhr
Meiringen, St. Michaelskirche
leger vinavant

Il progress, "Placage", für gemischten Chor und Klavier

Sonntag, 31. Mai 2015, 17:00 Uhr
Chur, Auditorium GKB
leger vinavant

Il progress, "Placage", für gemischten Chor und Klavier

Samstag, 30. Mai 2015, 20:00 Uhr
Tomils, kath. Kirche
leger vinavant

O sacrum convivum / Ave Maria

Samstag, 11. April 2015, 20:00 Uhr
Chur, St. Martinskirche
leger vinavant

Bündner Tänze für Orchester (zweite Fassung) op.174

Freitag, 10. April 2015,
China,
leger vinavant

Cinque danze galanti, per quintetto op.87 und Lieder

Sonntag, 5. April 2015, 20:30 Uhr
Savognin, Sala Grava
leger vinavant

Amur e dolur op.180

Samstag, 21. März 2015, 20:15 Uhr
Valendas, Gasthaus am Brunnen
leger vinavant